Wasserrad für Herzberg e.V.
 

Umbauten

Informationen zu Umbauten am Wasserrad

Anbringen von Glasscheiben

Austausch vom Zulaufgerinne (Firma Kirchner)


Glasscheiben wurden an den Innenseiten angebracht

Um die Besucher des Wasserrades -aber auch die Holzkonstruktion des Überbau's- vor Spritzwasser zu schützen, wurden an den Innenseiten Glasscheiben angebracht.

Anbringen von Glasscheiben am Wasserrad in Herzberg Anbringen von Glasscheiben am Wasserrad in Herzberg


Das Zulaufgerinne musste getauscht werden

Das Zulaufgerinne wurde beim Aufbau des Wasserrades aus Holz erstellt. Dies erwies sich auf Dauer als nicht standhaft. Mit Hilfe unseres Sponsors -der Firma Kirchner Maschinen- und Apparatebau GmbH- wurde das Zulaufgerinne aus Metall neu aufgebaut. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die ausgeführten Arbeiten.

Austausch vom Zulaufgerinne am Wasserrad in Herzberg Austausch vom Zulaufgerinne am Wasserrad in Herzberg
Kontakt | Impressum | Datenschutz

© 2019 Karsten Schieke